ProSolidar: Klein, aber erfolgreich

Gemessen an den milliardenschweren Fonds der Banken- und Finanzbranche ist ProSolidar ein Zwerg. Einlagen bei ProSolidar haben bislang den Status eines Geheimtipps, erst 253 EinlegerInnen nutzten ProSolidar bisher.

Das tut jedoch dem Erfolg der Anlage-Alternative keinen Abbruch. Einlagevolumen und Bekanntheitsgrad von ProSolidar wachsen seit Gründung im Jahr 1994 ungebrochen. In der Entwicklung gab es bisher nicht ein einziges Jahr ohne zweistelligen Zuwachs.

Das beweist überzeugend: Eine wachsende Zahl von Menschen ist bereit, zu Gunsten von Ökologie und Sozialer Gerechtigkeit auf Rendite zu verzichten.

Interessiert? Ausführliche und kostenlose Informationen an ProSolidar hier anfordern. Einlagen hier zeichnen.

↑ nach oben