Maximale Sicherheit

Geldrücklagen bei ProSolidar sind mehrfach gesichert:

> Jede Einlage ist über eine Rücklage in gleicher Höhe gesichert.

> Alle Rücklagen unterliegen ausschließlich der Einlagensicherung der Volks- und Raiffei­senbanken, die in der aktuellen Krise als maximal sicher bekannt wurde.

> ProSolidar spekuliert nicht und investiert auch nicht mit Risiken in der Wirtschaft

> ProSolidar ist bereits mehrfach von der Bundesaufsicht für Finanzwesen (BaFin) unbeanstandet geprüft worden.

> Jede Einlage wird bei fristgerechter Kündigung zum gewünschten Termin zurückgezahlt.

Der Beweis für das hohe Niveau der Sicherheit bei ProSolidar ist die Tatsache, dass seit Start des Fonds im Jahr 1994 alle Rückzahlungen zuverlässig und pünktlich geleistet wurden. Niemand hat bei ProSolidar auch nur einen Cent verloren.

Interessiert? Ausführliche und kostenlose Informationen an ProSolidar hier anfordern. Einlagen hier zeichnen.

↑ nach oben